Das Blaulicht an einem Polizeiwagen ist eingeschaltet., © David Inderlied/dpa

18-jähriger Fahrer prallt mit Krankentransporter gegen Baum

Ein 18-jähriger Fahrer ist am Samstagmorgen mit einem Krankentransporter in Bielefeld verunglückt. Aus ungeklärter Ursache sei er von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte ein Polizeisprecher mit. Der junge Mann habe eine Schulterverletzung erlitten. Ein Rettungshubschrauber sei an der Unglücksstelle gewesen und habe den Fahrer medizinisch versorgt. Das Fahrzeug, in dem keine weiteren Insassen saßen, gehörte einer Krankentransportfirma. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von rund 55.000 Euro. Zuerst hatte das «Westfalen-Blatt» berichtet.

Quelle: dpa