Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort., © Pia Bayer/dpa/Symbolbild

Brennendes Boot in Tiefgarage löst Großeinsatz aus

Ein in einer Tiefgarage in Bonn-Tannenbusch abgestelltes Motorboot ist in Flammen aufgegangen und hat damit einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Mehr als 65 Kräfte waren vor Ort, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Rauch drang aus den Notausgängen und der Ausfahrt der Garage unterhalb einer Wohnanlage. Während Atemschutztrupps die Garage nach Menschen absuchten, löschten weitere Einsatzkräfte das brennende Boot sowie den dazugehörigen Anhänger. Verletzt wurde niemand, den Sachschaden schätzte die Polizei auf etwa 10.000 Euro. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Quelle: dpa