Vertrocknete Blätter an einem Kastanienbaum im Stadtwald., © Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild

Freundliches Herbstwetter in Nordrhein-Westfalen

Zur Wochenmitte können sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf freundliches Herbstwetter einstellen. Der Mittwoch werde wechselhaft bewölkt und überwiegend trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mit. Mancherorts kann die Sonne für mehrere Stunden scheinen. Die Temperaturen erreichen maximal 16 bis 19 Grad Celsius. Auch in der Nacht zu Donnerstag bleibt es klar bei Tiefstwerten zwischen sieben und ein Grad. 

Nachdem sich morgens die Nebelfelder auflösen, wird der Donnerstag überwiegend heiter und sonnig. Den Meteorologen zufolge ist kein Regen zu erwarten. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 und 20 Grad.