Der Schriftzug "Geldautomat" auf einem Geldautomaten., © Paul Zinken/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Geldautomat in Bottrop gesprengt – 19 Menschen evakuiert

Nach einer Geldautomatensprengung in Bottrop in der Nacht zum Montag hat die Feuerwehr nach eigenen Angaben 19 Anwohner evakuiert. Die Wohnungen der Menschen liegen über der Bankfiliale in dem mehrstöckigen Wohn- und Geschäftsgebäude, dessen Statik jetzt überprüft werden soll, wie ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen mitteilte. Zeugen hatten demnach nachts mehrere Knallgeräusche gehört. Vier dunkel gekleidete Tatverdächtige seien dann in einem ebenfalls dunklen Auto in Richtung Oberhausen davongefahren. Ob die mutmaßlichen Täter Bargeld erbeuteten, sei bislang nicht bekannt. Jetzt werde ermittelt.

Quelle: dpa