Aktivisten und Kohle-Gegner., © Federico Gambarini/dpa

Hunderte Kohle-Gegner demonstrieren bei Tagebau Garzweiler

Im Braunkohle-Dorf Keyenberg ist am Dienstag ein Demonstrationszug mit mehreren Hundert Klimaaktivisten gestartet. Die Gruppe sei in Richtung des Nachbardorfes Holzweiler in der Nähe des geräumten Ortes Lützerath am Tagebau Garzweiler unterwegs, sagte ein Polizeisprecher in Aachen. Der Protestzug war von einer Person für mehrere Initiativen angemeldet worden.

Keyenberg, Holzweiler und Lützerath sind Ortsteile der Stadt Erkelenz. Nach der am Sonntag beendeten Räumung von Lützerath setzten Kohle-Gegner ihre Proteste am Dienstag an mehreren Orten in Nordrhein-Westfalen fort. Die Initiative «Lützerath Unräumbar» hatte einen gemeinsamen Aktionstag ausgerufen.