Außenansicht vom Landtag Nordrhein-Westfalen., © Friso Gentsch/dpa

Jochen Trum neuer Vorsitzender der Landespressekonferenz

Jochen Trum, Leiter der landespolitischen Redaktion des WDR, ist neuer Vorsitzender der Landespressekonferenz (LPK) Nordrhein-Westfalen. Die Mitgliederversammlung der landespolitischen Korrespondentinnen und Korrespondenten wählte Trum (53) am Dienstag einstimmig zum Nachfolger von Tobias Blasius. Der Politik-Redakteur der Funke Mediengruppe war nach neun Jahren als LPK-Vorsitzender nicht wieder angetreten.

Weitere Vorstandsmitglieder bleiben Dorothea Hülsmeier (Deutsche Presse-Agentur), José Narciandi (Radio NRW) und Maximilian Plück («Rheinische Post»). Neu im Vorstand ist Vivien Leue. Die Landeskorrespondentin des Deutschlandradios folgt auf Trum, der vor seiner Wahl zum LPK-Vorsitzenden bereits neun Jahre Mitglied im Vorstand war.

Die Landespressekonferenz ist ein Zusammenschluss von Journalisten, die überwiegend am Sitz der Landesregierung und des Landtags in Düsseldorf tätig sind. Sie hat derzeit 154 Mitglieder.

Quelle: dpa