Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung auf dem Flugplatz einer Klinik an., © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Motorroller-Unfall nach U-Turn: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Unfall mit einem Motorroller ist ein junger Erwachsener in Eitorf im Rhein-Sieg-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Seine Mitfahrerin wurde bei dem Unfall am Donnerstag schwer verletzt. Laut Angaben der Polizei wollte der 19-jährige Rollerfahrer mit seiner 18-jährigen Mitfahrerin wenden und übersah dabei ein von hinten nahendes Auto. Der Wagen erfasste den Motorroller. Der Rollerfahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Auch seine Mitfahrerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: dpa