Mulder weitere zwei Jahre im Aufsichtsrat des FC Schalke

Ex-Profi Youri Mulder bleibt im Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der UEFA-Pokal-Sieger von 1997 gehört dem Gremium seit 2021 und wurde zusammen mit Harald Gärtner, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Gelsenkirchen, erneut für zwei Jahre ins Kontrollgremium gewählt. Das teilte Schalke am Dienstagabend nach einer turnusmäßigen Sitzung mit.