Ein Eishockeyspieler spielt den Puck., © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Nationalspieler Tuomie von Straubing nach Köln

Eishockey-Nationalspieler Parker Tuomie wechselt in der DEL von den Straubing Tigers zu den Kölner Haien. Der 28 Jahre alte Vize-Weltmeister erhält bei den Haien einen Zweijahresvertrag. Das teilten die Kölner am Freitag mit. Der 28-Jährige ist aktuell wieder Teil des Aufgebots von Bundestrainer Harold Kreis, das sich in Wolfsburg auf die Weltmeisterschaft vom 10. bis 26. Mai in Tschechien vorbereitet.

«Parker spielt mit einer hohen Intensität – sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Er ist sehr zweikampfstark und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft», urteilte Haie-Sportdirektor Matthias Baldys.

Quelle: dpa