Mit den heißen Temperaturen ist es in Nordrhein-Westfalen erst mal vorbei., © dpa

Neue Woche bringt Regen und dicke Wolken

Essen (dpa/lnw) – Nach einer heißen Sommerwoche und Unwettern am Wochenende erwartet die Menschen in NRW eine regnerische Woche mit Temperaturen um die 17 bis 19 Grad. Laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes liegen die Höchsttemperaturen die gesamte Woche zwischen 16 und 20 Grad, im Bergland bei um die 15 Grad. Am Montag kann es noch vereinzelt Gewitter geben, am Dienstag und Mittwoch soll es dann nur noch regnen. Die Sonne bleibt hinter einer dichten Wolkendecke. Auch am Donnerstag gibt es laut Prognosen der Experten zunächst noch schauerartigen Regen, ab der Mittagszeit soll es zunehmend auflockern. 

Quelle: dpa