Trainer Lukas Kwasniok begrüßt einen neuen Spieler., © Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Paderborn verpflichtet Mittelfeldspieler Nadj

Mittelfeldspieler Niclas Nadj wechselt mit sofortiger Wirkung zum Fußball-Zweitligisten SC Paderborn. Der 22-Jährige, der den Nachwuchsbereich des FC St. Pauli durchlief und in der laufenden Saison für den Regionalligisten SC Weiche 08 aus Flensburg spielte, soll sich im Team von Trainer Lukas Kwasniok laut Vereinsmitteilung möglichst schnell an das Niveau der 2. Bundesliga gewöhnen. Über die Vertragslaufzeit machte der Club keine Angaben. Bei den Ostwestfalen tritt Nadj in die Fußstapfen seines Vaters Tibor, der von 1998 bis 2000 für den SCP auflief.