Wolken ziehen am blauen Himmel entlang., © Arne Dedert/dpa

Regenschauer und Windböen: Wechselhaftes Wetter in NRW

Nach einem überwiegend heiteren Wochenende soll das Wetter in Nordrhein-Westfalen wieder wechselhafter werden. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) prognostiziert zum Wochenstart am Montag schnell zunehmende Bewölkung aus Nordosten und schauerartigen Regen. Die Temperaturen liegen am Tag laut der Vorhersage zwischen 14 und 17 Grand. Zum Abend dreht der Wind auf West. Bei möglichen Gewittern kann es in Böen auch stürmisch werden.

Auch am Dienstag und Mittwoch soll es wechselhaft mit einzelnen Schauern werden. Die Temperaturen erreichen am Tag zwischen 12 und 18 Grad. In den überwiegend niederschlagsfreien Nächten können die Werte auf 5 Grad, im Bergland auch auf 2 Grad fallen, wie es weiter hieß.

Quelle: dpa