Ein Kind spielt in einer Kita., © Sebastian Gollnow/dpa/Illustration

Rund 30 Prozent der Unter-Dreijährigen in Kinderbetreuung

Rund 30 Prozent der Unter-Dreijährigen in Nordrhein-Westfalen werden in Kitas oder von Tageseltern betreut. Am Stichtag 1. März befanden sich demnach etwa 158.000 Kinder unter drei Jahren (U3) in Betreuung, wie das Statistische Landesamt IT.NRW am Mittwoch mitteilte. Die U3-Betreuungsquote lag damit um 0,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor.

Während knapp 63 Prozent der Zweijährigen betreut wurden, waren es bei den Kindern unter einem Jahr nur 1,1 Prozent. Die Betreuungsquote bei den Einjährigen betrug 28 Prozent.