Der deutsche Nationalspieler Paris Brunner küsst die Trophäe des Goldenen Balls nach dem Sieg seiner Mannschaft., © Achmad Ibrahim/AP/dpa/Archivbild

«Sport Bild»: Annäherung zwischen BVB und Talent Brunner

Im Poker um eine Vertragsverlängerung von Fußballtalent Paris Brunner beim Bundesligisten Borussia Dortmund soll es zu einer Annäherung gekommen sein. Das berichtet die «Sport Bild» (Mittwoch). Demnach habe der BVB dem 18-Jährigen ein Monatsgehalt in Höhe von 40 000 Euro geboten. Das habe «die Familie nun auch zufriedengestellt», schrieb das Blatt mit Bezug auf eigene Quellen. Der Vertrag des U17-Weltmeisters läuft noch bis 2025.

«Nicht einverstanden» sei Brunner allerdings noch mit der ihm derzeit aufgezeigten sportlichen Perspektive. Demnach möchte der Offensivspieler fester Bestandteil des Profikaders werden. Dies wolle der BVB ihm aber noch nicht fest zusichern.

Quelle: dpa