Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens., © Friso Gentsch/dpa

Stein durch Kirchenfenster geworfen: Musiker verletzt

Während eines Konzerts in einer Kirche in Bonn hat ein Unbekannter von draußen einen Stein durch eines der Fenster geworfen und dadurch einen der Musiker am Kopf verletzt. Der 55-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden. Nach Polizei-Angaben vom Montag war die Kirche am Bonner Hofgarten zum Zeitpunkt des Steinwurfs voll besetzt. 80 Künstler führten ein klassisches Konzert von Johann Sebastian Bach auf. Durch den Steinwurf zersplitterte das Fenster. Nach dem Täter wird gesucht.

Quelle: dpa