Die Notrufnummer «112» steht auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr., © Thomas Warnack/dpa/Symbolbild

Sturz in acht Meter Tiefe: Mann schwer verletzt

Ein Mann ist in der Wuppertaler Innenstadt einen acht Meter tiefen Steilhang hinabgestürzt und schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Rande der Wupper neben einer Station der Schwebebahn, wie die Polizei mitteilte. Wie es zu dem Sturz kam, war am frühen Mittwochmorgen noch unklar. Der 47-Jährige war nach dem Sturz am Dienstagmorgen bewusstlos und musste von Einsatzkräften der Höhenrettung mit einer speziellen Seilkonstruktion den Hang hinaufgezogen werden.