Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr., © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Toter bei Verkehrsunfall in Eschweiler

Bei einem Unfall in Eschweiler östlich von Aachen ist am Freitag ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei waren fünf Fahrzeuge beteiligt. Der Unfallverursacher starb, vier Menschen in den anderen Autos wurden leicht verletzt. Zu den Personalien, zur Unfallursache sowie zum Hergang konnte die Polizei am frühen Abend noch keine Angaben machen. Die Strecke zwischen den Autobahnen A4 und A44 musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden. Zuvor hatte die «Aachener Zeitung» (online) über den Unfall berichtet.