Eine Frau steckt ihre Girokarte in einen Geldautomaten., © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Unbekannte sprengen Geldautomat in Hilden

Unbekannte haben in Hilden bei Düsseldorf einen Geldautomaten gesprengt. Die Detonation und die Alarmanlage hätten einen Anwohner am Dienstagmorgen aus dem Schlaf gerissen, teilte die Polizei in Mettmann mit.

Aus dem Fenster habe er mehrere Vermummte aus einer Bankfiliale kommen und in zwei Autos davonfahren sehen. Es habe sich um sieben Täter gehandelt, die in einem SUV und in einem blauen Kleinwagen geflüchtet seien. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen.